José Guillermo (Memo) Anjel, geboren 1954 in Medellín, Kolumbien, stammt aus einer sephardischen Familie. Er ist Professor für soziale Kommunikation in Medellín und hat bereits mehrere Romane und Erzählungen veröffentlicht. 2005 verbrachte er als Gast des Berliner Künstlerprogramms des DAAD ein Jahr in Berlin, von wo er er regelmäßige Kolumnen für die kolumbianische Presse verfasste. Memo Anjel lebt in Medellín.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Nachrichten

Links

Memo Anjel besuchen

    Werke von Memo Anjel

    Cover
    »Ein bezaubernder Roman!« Karl-Markus Gauss, Neue Zürcher Zeitung