Cover

Memo Anjel

Das meschuggene Jahr

Roman
Aus dem Spanischen von Erich Hackl und Peter Schultze-Kraft
»Ein bezaubernder Roman!« Karl-Markus Gauss, Neue Zürcher Zeitung
 Taschenbuch
€ 8.90, FR 11.90, €[A] 9.20
broschiert
Sofort lieferbar
UT 379
192 Seiten
ISBN 978-3-293-20379-2

 
Im Medellín der Fünfzigerjahre erleben wir durch die Augen eines dreizehnjährigen Jungen die Glücksmomente und häuslichen Katastrophen einer weit verzweigten sephardischen Familie, in der geträumt, geliebt, erzählt, erfunden, gefeiert, gesündigt, verstoßen und vergeben wird. Ein Jahr lang dreht sich alles um die Erfüllung eines großen Traums: einer Reise in die Stadt aus Gold, Jerusalem.

Stimmen

Dokumente

  Bestellen
 Taschenbuch € 8.90, FR 11.90, €[A] 9.20
Komfortbestellung: Sie zahlen mit Rechnung nach Erhalt der Bücher.
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von € 30.-
Noch keine Titel im Warenkorb

Links

Autoren-Seiten

Porträt
(Übersetzung)

Andere Werke von Memo Anjel

Andere Werke von Erich Hackl

Cover
Humberto war 13, da sagte ein alter Mann zu ihm: »Auf dem Dachboden deines Großvaters steht eine Kiste mit Büchern. Aber dein Großvater sagt, man darf sie nicht berühren.« »Und warum nicht?« »Weil man dabei den Verstand verlieren kann.«

Andere Werke von Peter Schultze-Kraft

Bibliografie

Originaltitel: Mesa de judíos (2000)
Originalsprache: Spanisch
Erstauflage: 28.1.2007
Auflage: 1