Jörg Juretzka mit dem Glauser-Preis 2022 ausgezeichnet

Die Taschenbücher im Unionsverlag

   

Termine

Portrait
21.07.2009
Alice Grünfelder im Westdeutschen Rundfunk
Radiogespräch
ist Herausgeberin der Textsammlung »Flügelschlag des Schmetterlings. Tibeter erzählen«. Annette Hager spricht mit ihr über das Buch und die Hintergründe.
Veranstalter: Westdeutscher Rundfunk
WDR 3
WDR 3, Sendung »Resonanzen«
18:00 Uhr
Portrait
10.09.2009
Alice Grünfelder in Zürich
Tagesseminar
und Rolf Bächi im Seminar »China - was lesen?«. Alice Grünfelder spricht zum Thema »Fluch des Realismus« in der zeitgenössischen chinesischen Literatur. Rolf Bächi widmet sich der konfuzianischen Lehre im Spiegel der Sachliteratur.
Anmeldung bis zum 02.09.09 bei Susanne Weibel.
Veranstalter: Schweizer Buchhändler- und Verleger Verband SBVV, Susanne Weibel
SBVV Geschäftsstelle
Alderstrasse 40, 8008 Zürich
14:00 Uhr
Portrait
15.09.2009
Alice Grünfelder in Marburg
Literaturübersicht und Lesung
stellt Neuerscheinungen und Neuentdeckungen aus den Randregionen Chinas vor. Manfred Fenner liest aus den Büchern vor.
Veranstalter: Leseland Hessen
TTZ - Technologie- und Tagungszentrum
Softwarecenter 1-5, Marburg
20:00 Uhr
Portrait
16.09.2009
Alice Grünfelder in Bad Berleburg
Vortrag
ist zu Gast am 16. Berleburger Literaturpflaster 2009. Sie spricht zum Thema »Roter Mohn und roter Staub, von Revolten und Träumen. Einführung in die Gegenwartsliteratur Chinas«.
Veranstalter: Berleburger Literaturpflaster
Kur-Apotheke
Poststrasse 15, Bad Berleburg
20:00 Uhr
Portrait
22.09.2009
Alice Grünfelder in Zürich
Literaturüberblick und Lesung
stellt Neuerscheinungen und Neuentdeckungen aus den Randregionen Chinas vor. Michael Schraner liest aus den Büchern vor.
TravelBookShop
Rindermarkt 20, 8001 Zürich
19:00 Uhr
Portrait
17.10.2009
Alice Grünfelder in Frankfurt
Lesung und Gespräch
Herausgeberin der Textsammlung »Flügelschlag des Schmetterlings. Tibeter erzählen« liest einen Auszug aus dem Buch und ist im Gespräch über die Hintergründe dieser bisher einmaligen Publikation über Autoren aus dem Tibet und im Exil. Die Moderation übernimmt Tanja Küchle (Hessischer Rundfunk).
Veranstalter: LiteraturBahnhof
Kultur + Bahn e.V.
LiteraturBahnhof
Hauptbahnhof Frankfurt/Main
Restaurant Cosmopolitan (gegenüber Gleis 3 + 4)
16:00 Uhr
Portrait
18.10.2009
Alice Grünfelder in Frankfurt
Buch und Kinofilm
Herausgeberin der Textsammlung »Flügelschlag des Schmetterlings. Tibeter erzählen«, liest einen Auszug aus dem Essay von Yangdön Dhöndrup »Meine Begegnung mit Gendün Chömphel«. Nach einem Gespräch zwischen Monika Deimann-Clemens, Redaktionsmitglied der Zeitschrift Tibet und Buddhismus, und Alice Grünfelder wird der Roadmovie von Luc Schaedler »Angry Monk« über das Leben des streitbaren Mönchs Gendün Chömphel gezeigt.
Veranstalter: Filmforum Höchst, Zeitschrift Tibet und Buddhismus und Unionsverlag
Filmforum Höchst
Emmerich-Josef-Str. 46, Frankfurt/Höchst
19:30 Uhr
Portrait
24.10.2009
Alice Grünfelder in Berlin
Workshop
ist Lektorin, Literaturvermittlerin und Herausgeberin der Textsammlung »Flügelschlag des Schmetterlings. Tibeter erzählen«. Im Rahmen des Tagesworkshop hält sie einen Vortrag - Zwischen »Panda Sex« und »Überdruss« - über Trends und Tendenzen chinesischer Neuerscheinungen auf dem deutschsprachigen Buchmarkt.
Anmeldung per E-Mail.
Veranstalter: Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin
Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin
Gosslerstrasse 2-4, 14195 Berlin-Dahlem
10:00 Uhr
Portrait
11.12.2009
Alice Grünfelder in Zürich
Lesung und Gespräch
berichtet und liest Ausschnitte aus dem von ihr herausgegebenen Buch »Flügelschlag des Schmettlerings. Tibeter erzählen« über das Unbehagen vieler Tibeter mit der eigenen und fremden Kultur.
Veranstalter: Tibet Songtsen Haus
Kulturzentrum Tibet Songtsen House
Albisriederstrasse 379, Zürich
19:30 Uhr
Portrait
20.02.2010
Alice Grünfelder in Berlin
Lesung und Gespräch
liest und spricht über das von ihr herausgegebene Buch »Flügelschlag des Schmetterlings. Tibeter erzählen«.
Gallery CON.form Architects
Brunnenstrasse 3, 10119 Berlin
20:00 Uhr
Portrait
28.01.2011
Alice Grünfelder in Zürich
Literaturabend
stellt Bücher aus den Randregionen Chinas vor, u.a. »Flügelschlag des Schmetterlings« und »Reise nach Hongkong« und liest daraus vor.
Veranstalter Songtsenhouse
Kulturzentrum SONGTSEN HOUSE
Albisriederstrasse 379, 8047 Zürich
19:30 Uhr
Portrait
19.08.2012
Alice Grünfelder in Hamburg
Lesung und Vortrag
liest aus ihrem Buch »Flügelschlag des Schmetterlings. Tibeter erzählen«.
Museum für Völkerkunde Hamburg, Rothenbaumchaussee 64, 20148 Hamburg
12:00 Uhr
Portrait
10.03.2013
Alice Grünfelder in Uster
Lesung
liest im Rahmen von ›Fremd im eigenen Land‹ aus »Flügelschlag des Schmetterlings« und »Reise in den Himalaya«.
Veranstalter Villa Grunholzer
Villa Grunholzer, Florastrasse 18, CH-8610 Uster
19:00 Uhr
Portrait
24.11.2018
Alice Grünfelder in Konstanz
Lesung
Veranstalter Café Mondial
Zum Hustenstein 12, 78462 Konstanz  Karte
19:30 Uhr
[ 14 ]