Desmond Morris (*1928) ist surrealistischer Künstler, Verhaltensforscher, Autor, Filmemacher und Publizist. Zum ersten Mal ausgestellt wurden seine Werke 1948, zwei Jahre später stellte er in London gemeinsam mit Joan Miró aus. Er ist zudem einer der bekanntesten Zoologen Englands und hat zahlreiche Weltbestseller zum Verhalten von Mensch und Tier veröffentlicht. Sein erfolgreichstes Buch, Der nackte Affe (1967), wurde weltweit über zwölf Millionen Mal verkauft.

Ausführliche Biografie

Stimmen

»Morris’ Blick für Feinheiten ist ein wahres Vergnügen. Er schreibt sehr zugänglich, mit trockenem Humor und voller Zuneigung.«

The Times

Dokumente

Termine

Nachrichten

Desmond Morris besuchen

Werke von Desmond Morris

Cover
Zweiunddreißig schillernde Lebensbilder der größten Künstlerinnen und Künstler des Surrealismus.