Regina Schneider

Regina Schneider studierte Amerikanistik, Deutsch als Fremdsprache, Spanische Linguistik und Phonetik in München und in Albuquerque. Sie übersetzt aus dem Englischen, u. a. Werke von Anita Desai, Jane Goodall und Slavoj Žižek sowie Biografien, u. a. von Michael Moore, Rose McGowan und dem Dalai Lama. Für ihre Arbeit erhielt sie mehrfach Stipendien und Auszeichnungen. Daneben ist sie Dozentin für deutsche Sprache an internationalen Universitäten. Regina Schneider lebt in Karlsruhe.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Regina Schneider besuchen

    Werke von Regina Schneider

    Cover
    Eine atemberaubende Liebesgeschichte und der Epochenroman des modernen Iran - kompromisslos, vielschichtig und vielstimmig.