Cover

H. R. F. Keating

Inspector Ghote reist 1. Klasse

Kriminalroman
Aus dem Englischen von Mechtild Sandberg-Ciletti
Ein Inspector-Ghote-Krimi (2)
»Spaß und klassischer Krimi – Urlaubslektüre nicht nur für Indien.« Blitz!, Leipzig
 Taschenbuch
€ 9.90, FR 13.90, €[A] 10.20
Broschiert
Sofort lieferbar
UT metro 389
192 Seiten
ISBN 978-3-293-20389-1

Inspector Ghote zerbricht ein Ei (1)
Inspector Ghote reist 1. Klasse (2)
Inspector Ghote hört auf sein Herz (3)
Inspector Ghote geht nach Bollywood (4)
 
Es sieht zunächst ganz harmlos aus: Inspector Ghote soll nach Kalkutta reisen, dort einen Meisterverbrecher in Empfang nehmen und ihn nach Bombay eskortieren. Aber weil Ghote die Gelegenheit nutzen und aus der Reise einen Kurzurlaub machen will, nimmt er den Zug. Das hätte er besser nicht getan, denn seine Mitreisenden stellen sich schon bald als äußerst seltsam heraus. Die Reise quer durch Indien wird sehr, sehr aufregend.
  Bestellen
 Taschenbuch € 9.90, FR 13.90, €[A] 10.20
Komfortbestellung: Sie zahlen mit Rechnung nach Erhalt der Bücher.
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von € 30.-
Noch keine Titel im Warenkorb

Termine

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Andere Werke von H. R. F. Keating

Cover
»Ghotes Vorgehen wirkt herrlich naiv und direkt, ist aber in der Tat intelligent, tiefgründig und vor allem hartnäckig. Ein Krimi der alten Sorte, gut erzählt, gradlinig, echt.« Fritz Stadtmagazin, Frankfurt
Cover
»Mit List, Tücke, Glück, Verstand und Wagemut setzt sich Ghote gegen alle Widrigkeiten zur Wehr, und es ist eine Lust, ihm dabei zuzusehen.« perlentaucher.de
Cover
Inspector Ghote aus Bombay ist schüchtern, bescheiden und extrem erfolgreich. Er gehört zu den großen Figuren der Kriminalliteratur.

Bibliografie

Originaltitel: Inspector Ghote Goes by Train (1971)
Originalsprache: Englisch
Erstauflage: 15.3.2007
Auflage: 1