Cover

Luna Al-Mousli

Eine Träne. Ein Lächeln.

Meine Kindheit in Damaskus
Sonderausgabe
Mit Illustrationen der Autorin

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis sowie dem White Raven Award als eines der besten Kinder- und Jugendbücher.

 Hardcover
€ 14.00, FR 18.90, €[A] 14.40
Gebunden
Sofort lieferbar
123 Seiten
weissbooks.w @ Unionsverlag
ISBN 978-3-86337-107-4

 

»Vierzehn Jahre meines Lebens verbrachte ich in einer der ältesten Städte der Welt – in Damaskus. Mit vierundvierzig Geschichten aus meiner Kindheit und Jugend gebe ich einen Einblick in das Leben in dieser Stadt. Ich erinnere mich an Orte, die nicht mehr existieren, und an Menschen, die nicht mehr sind, wo sie einmal waren. Meine Familie ist heute in der Welt verstreut. Die aktuelle Lage in Syrien ist geprägt vom Bürgerkrieg und es gibt wenig Hoffnung, das Land wieder aufbauen zu können.

Inspiriert von Hakauwati, dem syrischen Märchenerzähler, verspürte ich den Drang, meinen Freunden in Europa Geschichten aus Damaskus zu erzählen. Die Geschichten sind zweisprachig: deutsch und arabisch, da ich meine Erinnerungen auch mit meinen Verwandten teilen will.«

Stimmen

»Einer der ungewöhnlichsten Titel über Auswanderung in der Jugendliteratur, eines der erstaunlichsten Bücher zum Thema Emigration und Migration. Die großen Themen unserer Zeit anschauen – wie das gehen kann, macht Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus auf beeindruckende Weise vor.«

Deutschlandfunk

»Ein ebenso wunderbarer wie origineller Beitrag zur Völkerverständigung.«

Tina Rausch, Eselsohr

»Ein Buch, das es immer wieder schafft, Härte mit Sinnlichkeit zu brechen.«

Stefan Gmünder, Der Standard, Wien

»Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus ist mehr als ein Zeitdokument. Luna Al-Mousli setzt sich zart, leise und poetisch mit den ganz großen Themen unserer Zeit auseinander, mit Migration und Emigration. Mit den Augen eines Kindes fragt sie, welche Grenzen  müssen überschritten werden, damit aus zwei Kulturen eine Identität entstehen kann, und gewinnt dabei die Herzen ihrer Leser.«

Bayerischer Rundfunk

»Die 44 sprachlichen Miniaturen aus Al-Mouslis Kindheit in Damaskus geben mehr Einblicke in die syrische Lebenswelt als viele politische Kommentare.«

Badische Zeitung

»Ein kleines, zauberschönes Debüt.«

Stefan Hochgesand, taz, Berlin

»In rascher Schnittfolge und eigenwilligem Rhythmus steht subjektive Erfahrung unbewertet neben politischem Alltag.«

Ostsee-Zeitung

»Man darf dieses Buch nicht als Markstein für gelungene oder misslungene Integration ansehen. Es ist – bei aller wundervollen Gestaltung – ein Rückschauhalten einer jungen Frau, die ihren Weg gegangen ist, diesen nun ab und zu verlassen kann, um eigen Pfade anzulegen.«

Lovely Books
 

Dokumente

  Bestellen
 Hardcover € 14.00, FR 18.90, €[A] 14.40
Komfortbestellung: Sie zahlen mit Rechnung nach Erhalt der Bücher.
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von € 30.-
Noch keine Titel im Warenkorb

Termine

Nachrichten

Autoren-Seiten

Andere Werke von Luna Al-Mousli

Cover

Zwischen Muezzingesang und Britney Spears – Luna Al-Mouslis heiterer Blick auf ihre Kindheit in einer chaotischen Großfamilie.

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erstauflage: 30.5.2016
Auflage: 1