Cover

Channah Trzebiner

Die Enkelin

oder Wie ich zu Pessach die vier Fragen nicht wusste

»Dieses wunderbare biografische Buch liest sich wie ein Befreiungsschlag, selbst dort, wo einem Tränen die Wangen herunterlaufen. Vom Lachen und vom Weinen.« Brigitte Woman

 E-Book
€ 16.99
Sofort lieferbar
242 Seiten (Geschätzter Umfang)
weissbooks.w
Unsere E-Books gibt es in 3 optimierten Ausgaben für Ihr Lesegerät:
ISBN 978-3-293-31088-9 (EPUB)
ISBN 978-3-293-41088-6 (Kindle)
ISBN 978-3-293-61088-0 (Apple)
 E-Books: Unsere Angebote für Sie

 

»Ich heiße Channah, so wie die jüngste Schwester meiner Oma.« So stellt sich Channah Trzebiner auf der ersten Seite ihres Buches vor und schüttet ein Füllhorn von Geschichten aus. Ob sie vom Malheur an einem Pessach-Abend in New York erzählt oder davon, wie sie mit ihrem Opa durch den Supermarkt streunt – immer gibt das Verwurzeltsein im Vergangenen die Grundmelodie vor. Als Enkelin eines Holocaustüberlebenden, als Vertreterin der Dritten Generation beschreibt sie ihr Leben zwischen den Identitäten - radikal subjektiv, humorvoll und provokant.

Stimmen

»Trzebiners Stimme ist literarisch stark genug, das Erzählte zu tragen, und verhilft damit dem Leiden ihrer Großeltern zu dem Raum, den es in einem solchen Buch haben kann.«

Hannah Lühmann, Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Channah Trzebiner hat ein bewegendes und ehrliches Buch geschrieben. Mit Die Enkelin hilft die junge Frankfurter Juristin auch zu verstehen, weshalb die überlebenden des Massenmordes ihr Trauma in einer Weise verarbeiten, die Fremde mitunter irritiert.«

Peter Lückemeier, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

»Ihr radikal subjektives, bemerkenswertes Buch macht deutlich, wie es sich anfühlen kann, im Schatten der Katastrophe aufzuwachsen.«

Christoph Schröder, Journal Frankfurt

»Ein imponierendes Buch.«

Markus Hladek, Frankfurter Neue Presse

Dokumente

  Bestellen
 E-Book (EPUB) € 16.99
Kaufen Sie dieses E-Book komfortabel bei Ihrem gewohnten Shop. Es steht Ihnen dann sofort in Ihrer Cloud zum Lesen bereit.

Wählen Sie Ihr Land und den Shop. Sie werden direkt zur Produktseite von Die Enkelin geleitet.

Termine

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 17.2.2020
Letzte Version: 15.5.2020