Walter Obschlager

Cover
 
»An Glauser kommt kein Krimifreund vorbei, ebensowenig wie an Studer, seinem knorrigen Fahnder.« Peter Zeindler

Der Mord im Gerzensteiner Wald scheint ein Routinefall zu sein: Der Verdächtige sitzt bereits hinter den dicken Mauern von Schloss Thun in Untersuchungshaft. Aber Wachtmeister Studer, Fahnder der Berner Kantonspolizei, ist von dessen Unschuld überzeugt – und wenn Studer an etwas glaubt, lässt er sich nicht so ohne Weiteres zum Teufel jagen.

Friedrich Glauser
Schlumpf Erwin Mord
(Wachtmeister Studer)
Kriminalroman
Porträt
Porträt