Jes��s Carrasco

Cover
 

»Ein starkes, ein kompromissloses Stück Literatur.« Frankfurter Rundschau

Ein Junge flieht. Die Schreie seiner Jäger verfolgen ihn. Auf seiner Flucht durch die karge Landschaft trifft der Junge einen alten Ziegenhirten. Inmitten einer von Misstrauen geprägten Welt ohne Moral oder Menschlichkeit entsteht ein ungewöhnliches Band.

Ein Roman zwischen packender Abenteuergeschichte und literarischer Parabel.

Jesús Carrasco
Die Flucht
Roman
Aus dem Spanischen von Petra Strien
Porträt