Jeong Yu-jeong

Cover
 
Hochspannung aus Korea

Wie kann ein elfjähriger Junge überleben, wenn alle Welt in ihm den Sohn des »Stauseemonsters« sieht? Des Mannes, der ein Mädchen ermordete und ein ganzes Dorf zerstörte?

Einsam und geächtet lebt er in einem Dorf an der Küste. Rätselhafte Besucher tauchen auf. Die Vergangenheit wird aufgerollt. Am Ende ist alles anders, als es schien.

Jeong Yu-jeong
Sieben Jahre Nacht
Thriller
Aus dem Koreanischen von Kyong-Hae Flügel
Porträt
Jeong Yu-jeong (Autorin)
Jeong Yu-jeong (geb. 1966) wird »Koreas Stephen King« genannt. Ihre psychologisch ausgefeilten Kriminalromane stehen regelmäßig an der Spitze der Bestsellerliste.
Porträt
Kyong-Hae Flügel (Übersetzung)
Kyong-Hae Flügel (*1972) studierte Germanistik in Seoul und Jena. Sie lebt seit 1996 in Deutschland und übersetzt aus dem Koreanischen.