Alle Ausgaben anzeigen

Cover
 
Sefi Atta erzählt von Flüchtlingstrecks in der Sahara ebenso packend wir von der Mittagspause in Londoner Büros.

Sefi Attas Protagonisten sind Männer, Frauen und Kinder aus Nigeria. Sie leben in Lagos, in London oder den USA, einige sind arm, andere privilegiert.

Sefi Atta fängt die äußere und innere Situation ihrer Figuren so überzeugend ein, als hätte sie deren Leben selbst gelebt.

Sefi Atta
Hagel auf Zamfara
Kurzgeschichten
Aus dem Englischen von Eva Plorin
Porträt
Sefi Atta (Autorin)

Sefi Atta (*1964) absolvierte ihre Ausbildung in Nigeria, England und den USA und studierte Creative Writing in Los Angeles. Sie unterrichtet an der Mississippi State University.

Porträt
Eva Plorin (Übersetzung)