Santiago Gamboa
Foto Ekko von Schwichow

Santiago Gamboa

Santiago Gamboa, geboren 1965 in Bogotá, studierte spanische Philologie in Bogotá und Madrid. Er war für Kolumbien im diplomatischen Dienst bei der UNESCO tätig und lebt derzeit als Korrespondent der kolumbianischen Tageszeitung El Tiempo in Rom. Sein Kriminalroman Verlieren ist eine Frage der Methode wurde bereits in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Santiago Gamboa besuchen

    Werke von Santiago Gamboa

    Cover
    »Meine Welt ist die Stadt. Das ist keine ästhetische Wahl, sondern eine Lebenserfahrung.« Santiago Gamboa