Erscheint demnächst

Cover
 
Moni, der schwarze Kater von Théophile A. Steinlen, ist das meistgeliebte Katzenwesen der Kunstgeschichte.

Moni, der schwarze Kater von Théophile A. Steinlen, ist das meistgeliebte Katzenwesen der Kunstgeschichte. Mit unübertroffener Meisterschaft zeichnete Steinlen Monis Abenteuer, seine Kämpfe gegen die Tücken des Alltags, seine Siege und Niederlagen, und seine Liebesgeschichten.

Théophile A. Steinlen
Chat Noir
Bildgeschichten von Katzen, Katern und Menschen
Porträt
Théophile A. Steinlen (Illustration)

Théophile Alexandre Steinlen (1859-1923) war Maler, Zeichner, Grafiker und Illustrator. Insbesondere seine Katzendarstellungen sind bis heute bekannt und beliebt.

Cover
 
Australien ist Kult: Endlose Strände, spektakuläre Natur, uralte Kultur und pulsierende Neuzeit.
Australien ist Kult: Endlose Strände, spektakuläre Natur, uralte Kultur und pulsierende Neuzeit.
Australien fürs Handgepäck
Geschichten und Berichte – Ein Kulturkompass
Porträt
Caroline Grafe (Herausgeberin)
Cover
 
Niederlande: Der Lese-Führer durch ein Land, das jederzeit eine Reise wert ist

Dem Meer abgerungen, von tausend Grachten durchzogen, frühe Heimat der Freiheit und des Welthandels, heute ein vielfältiges, buntes, experimentierfreudiges Land: Die Niederlande sind Gast der Frankfurter Buchmesse 2016.

In dieser Sammlung beleuchten niederländische Autoren und kundige Landeskenner große Momente und alltägliche Begebenheiten.

Pieter Zandee (Hg.)
Niederlande fürs Handgepäck
Cover
 
»Fundgrube für Indien-Anfänger und -Fortgeschrittene.« Neue Bücher
Indien - ein Kontinent voller Geheimnisse und Gegensätze. Seit Jahrhunderten sucht Europa ihn zu ergründen. In diesem Lesebuch geben indische Autoren einen breit angelegten und in die Tiefe gehenden Einblick in die Kultur, Geschichte und Philosophie, aber auch in die Realitäten ihres Landes.
Indien fürs Handgepäck
Geschichten und Berichte — Ein Kulturkompass
Porträt

Dieter Riemenschneider forscht zu englischsprachigen Literaturen und Kulturen, insbesondere Indiens, Afrikas und Neuseelands.

Cover
 

In der Silvesternacht im Hotel Haworth ist nicht nur bei Cluedo ein Mörder am Werk.

Die Gäste des edlen Hotels Haworth in Oxford fiebern seit Wochen auf den Silvesterabend hin: das große Kostümgaladinner. Was der fröhlichen Gesellschaft zwischen Scrabbleturnieren und bunten Cocktails allerdings entgeht, ist die erkaltende Leiche in Zimmer Nr. 3. Inspector Morse ermittelt in einem Fall, in dem jeder eine Maske zu tragen scheint.

Colin Dexter
Das Geheimnis von Zimmer 3
Aus dem Englischen von Marie S. Hammer
Porträt
Colin Dexter (Autor)
Colin Dexter (1930-2017) ist der Schöpfer der Krimireihe um Inspector Morse. Er wurde u. a. mit dem Order of the British Empire für Verdienste um die Literatur ausgezeichnet.
Cover
 
Ein mysteriöser Mordfall aus dem Jahr 1859 ist genau das Richtige für den ans Krankenhausbett gefesselten Inspector Morse.

Inspector Morse ermittelt am liebsten bei Bier, Whisky und Zigaretten. Der exorbitante Mangel an körperlicher Betätigung beschert ihm schließlich die Quittung. Nüchtern und ans Bett gefesselt liest er eine Abhandlung über einen Mordfall von 1859. Morse findet etliche Details, die nicht zusammenpassen wollen und beginnt, den Fall neu aufzurollen.

Colin Dexter
Gott sei ihrer Seele gnädig
Aus dem Englischen von Christiane Friederike Bamberg
Porträt
Colin Dexter (Autor)
Colin Dexter (1930-2017) ist der Schöpfer der Krimireihe um Inspector Morse. Er wurde u. a. mit dem Order of the British Empire für Verdienste um die Literatur ausgezeichnet.
Cover
 
Der Wolvercote-Dorn, eine archäologische Kostbarkeit, ist verschwunden, die Besitzerin tot. Wer ist hinter dem Kleinod her?

Die Amerikanerin Laura Stratton hütet eine archäologische Kostbarkeit: den Wolvercote-Dorn. Alles ist für die Übergabe an das Ashmolean Museum vorbereitet, doch kurz vorher wird Stratton tot aufgefunden. Was zunächst nach einem natürlichen Tod aussieht, wird zu einem Fall für Inspector Morse – denn der wertvolle Wolvercote-Dorn ist verschwunden.

Colin Dexter
Der Wolvercote-Dorn
Aus dem Englischen von Ute Tanner
Porträt
Colin Dexter (Autor)
Colin Dexter (1930-2017) ist der Schöpfer der Krimireihe um Inspector Morse. Er wurde u. a. mit dem Order of the British Empire für Verdienste um die Literatur ausgezeichnet.
Cover
 

Hinweisträchtige Gedichte in der Times führen Morse auf die Spuren eines ungelösten Mordfalls.

Inspector Morse genießt seinen Urlaub, als er auf einen seltsamen Brief in der Times stößt. Ein Jahr zuvor war eine Studentin verschwunden, die Ermittlungen liefen ins Leere. Jetzt scheint es, als veröffentliche jemand hinweisträchtige Gedichte. Morse kann nicht widerstehen und folgt den Spuren auf einen verschlungenen Pfad durch die Wytham Woods.

Colin Dexter
Der Weg durch Wytham Woods
Aus dem Englischen von Karin Pelz
Porträt
Colin Dexter (Autor)
Colin Dexter (1930-2017) ist der Schöpfer der Krimireihe um Inspector Morse. Er wurde u. a. mit dem Order of the British Empire für Verdienste um die Literatur ausgezeichnet.
Porträt
Karin Pelz (Übersetzung)
Cover
 
Catulls Liebesgedichte lassen Inspector Morse die dunklen Seiten der Oxford-Universität erkennen.

Die Ermittlungen zum Mord an einem Professor der Oxford-Universität haben kaum Fortschritte gemacht, als Inspector Morse der Fall übertragen wird. Kurz darauf wird der Hauptverdächtige mit derselben Waffe getötet. Zum ersten Mal scheint Morse ratlos. Bis ihn Catulls Liebesgedichte und das Times-Kreuzworträtsel auf die entscheidende Idee bringen.

Colin Dexter
Die Töchter von Kain
Aus dem Englischen von Ute Tanner
Porträt
Colin Dexter (Autor)
Colin Dexter (1930-2017) ist der Schöpfer der Krimireihe um Inspector Morse. Er wurde u. a. mit dem Order of the British Empire für Verdienste um die Literatur ausgezeichnet.
Cover
 

Der Mord in einer schäbigen Nachbarschaft führt Inspector Morse zu einem Machtkampf am noblen Lonsdale College.

Das noble Lonsdale College ist weit weg von den Unruhen der Außenwelt – wie dem Mord an einer jungen Frau. Doch die Ruhe trügt. Am College ist ein Kampf um die Nachfolge des Rektors entbrannt. Morse’ Ermittlungen führen ihn erst durch die Stripclubs von Soho, doch bald deuten die Hinweise zur Universität. Würde jemand für den Rektorposten töten?

Colin Dexter
Der Tod ist mein Nachbar
Aus dem Englischen von Ute Tanner
Porträt
Colin Dexter (Autor)
Colin Dexter (1930-2017) ist der Schöpfer der Krimireihe um Inspector Morse. Er wurde u. a. mit dem Order of the British Empire für Verdienste um die Literatur ausgezeichnet.
Cover
 
Inspector Morse wehrt sich vehement dagegen, die Ermittlungen im Mordfall von Yvonne Harrison zu übernehmen. Hütet er ein dunkles Geheimnis?

Der Tod von Yvonne Harrison beschäftigt die Polizei schon seit einem Jahr. Gefesselt starb sie auf ihrem eigenen Bett, und alles deutet darauf hin, dass sie sich freiwillig in diese Lage begab. Doch unerklärlicherweise will Inspector Morse den Fall nicht übernehmen. Sergeant Lewis quält der Verdacht, dass er ein dunkles Geheimnis hat.

Colin Dexter
Der letzte Tag
Aus dem Englischen von Ute Tanner
Porträt
Colin Dexter (Autor)
Colin Dexter (1930-2017) ist der Schöpfer der Krimireihe um Inspector Morse. Er wurde u. a. mit dem Order of the British Empire für Verdienste um die Literatur ausgezeichnet.
Cover
 
In sechs raffinierten Fällen läuft Inspector Morse noch einmal zur Hochform auf.

Wie führt Inspector Morse die Kurzgeschichte einer Oxford-Absolventin zu ihrem Mörder? Was erwartet Morse und Lewis in Zimmer 231 des Randolph Hotels? Und was passiert, wenn Morse selbst einem brillant ausgeführten Verbrechen zum Opfer fällt? In sechs raffinierten Fällen läuft Inspector Morse noch einmal zur Hochform auf.

Colin Dexter
Ihr Fall, Inspector Morse
Kriminalerzählungen
Porträt
Colin Dexter (Autor)
Colin Dexter (1930-2017) ist der Schöpfer der Krimireihe um Inspector Morse. Er wurde u. a. mit dem Order of the British Empire für Verdienste um die Literatur ausgezeichnet.