Cover

Oh Jung-Hee

Vögel

Roman
Aus dem Koreanischen und mit einem Nachwort von Edeltrud Kim und Kim Sun-Hi

»Die Welt aus der Kinderperspektive – wütend, provokativ und weise.« Der Tagesspiegel

 Taschenbuch
€ 9.90, FR 13.90, €[A] 10.20
Broschiert
Sofort lieferbar
UT 329
160 Seiten
ISBN 978-3-293-20329-7

 

»Die Ansicht, dass die Kinderwelt naiv, hell und glücklich sei«, stellt für Oh Jung-Hee »ein furchtbares Missverständnis der Erwachsenen« dar. Die Geschichte zweier südkoreanischer Kinder erzählt sie denn auch konsequent aus der Sicht des Mädchens Uumi, das allein für sich und seinen jüngeren Bruder Uuil sorgt.

Die beiden Geschwister leben, nachdem sie zuerst von der Mutter, dann auch vom Vater verlassen worden sind, in einer ärmlichen Hinterhofwohnung, die ihnen Nest und Käfig zugleich ist. Der Bruder möchte am liebsten fliegen können wie der Weltraumjunge Toto im Fernsehen, der für Gerechtigkeit kämpft. Und Uumi sehnt sich danach, so schnell wie möglich erwachsen zu werden, um in die Zukunft aufzubrechen. Unbeirrbar halten sie an ihren Träumen fest.

Stimmen

Dokumente

  Bestellen
 Taschenbuch € 9.90, FR 13.90, €[A] 10.20
Komfortbestellung: Sie zahlen mit Rechnung nach Erhalt der Bücher.
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von € 30.-
Noch keine Titel im Warenkorb

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Porträt
(Übersetzung)

Andere Werke von Oh Jung-Hee

Andere Werke von Edeltrud Kim

Andere Werke von Kim Sun-Hi

Bibliografie

Originaltitel: Sae (1995)
Originalsprache: Koreanisch
Erstauflage: 30.3.2005
Auflage: 1