Frank Göhre, geboren 1943 in Tetschen (heute Tschechische Republik), hat als Buchhändler, Bibliothekar und in Verlagen gearbeitet. Seit 1981 ist er Funk-, Fernseh- und Romanautor und widmet sich vor allem dem Krimi-Genre, u. a. als Drehbuchautor für den ARD-Tatort. Frank Göhre lebt in Hamburg.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Frank Göhre besuchen

    Werke von Frank Göhre

    Cover
    »Mit großem Einfühlungsvermögen gelingt es Göhre, sich in die Psyche und das Umfeld dieses Urvaters des deutschsprachigen Kriminalromans hineinzuversetzen.« Peter Münder, Frankfurter Rundschau