Die Braut im Brunnen

Kriminalgeschichten aus dem alten China
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Johannes Merkel
Harmlos beginnt es - mit Intrigen, Entführungen, Mord und Totschlag enden die Kriminalgeschichten im alten China.
 Taschenbuch
€ 7.90, FR 14.90, €[A] 8.20
broschiert
Vergriffen. Termin Neuausgabe unbestimmt
UT 48
160 Seiten
ISBN 978-3-293-20048-7
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 
Harmlos beginnt es, und harsch kann es enden - mit Intrigen, Entführungen, Mord und Totschlag. Nach der Lektüre der in diesem Bändchen versammelten Erzählungen weiß man es wohl: Spannende Kriminalgeschichten, die einen »vor Verwunderung auf den Tisch schlagen« lassen, wurden schon im alten China erzählt. Anders aber als in Europa, wo der Buchdruck den Spielleuten, Jongleuren und Balladensängern, die das städtische Publikum auf Märkten oder in Teestuben unterhalten hatten, allmählich das Wasser abgrub, wurde in China das Erzählen als ehrwürdiges zunftgemäßes Handwerk von Meister zu Schüler weitergereicht bis in unser Jahrhundert.

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Porträt
(Herausgeber/Nachwort)

Andere Werke von Johannes Merkel

Cover
Märchenhafte Frauen: Sie riskieren alles, sind mutig, raffiniert und erfinderisch …
Cover
Wahre weibliche Helden: Kühn und klug behaupten sie sich in der Männerwelt.

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erstauflage: 7.12.1994
Auflage: 1