Tigerin und Leopard

Erotische Erzählungen brasilianischer Autorinnen
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Ray-Güde Mertin
Aus dem Portugiesischen von Sarita Brandt, Ray-Güde Mertin und Karin von Schweder-Schreiner
»Die Herausgeberin führt uns wagemutig auf literarisches Neuland.« Frankfurter Rundschau
 Taschenbuch
€ 8.90, FR 16.90, €[A] 9.20
Broschiert
Vergriffen. Keine Neuausgabe
UT 273
208 Seiten
ISBN 978-3-293-20273-3
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Von der unersättlichen Forderung an den jungen Saxofonspieler, vom geheimnisvollen Liebhaber Hippolyt, dem Leoparden, über die mystisch verklärte Liebe der Schwester Maria in Heidekraut, die verlogene Moral der wohl situierten Großstädter, die die Tigerin zur Provokation reizt, bis zum symbolisch verklärten Aprikosenbaum: Diese Geschichten handeln von lustvollen Begegnungen, erträumten und wahrhaftigen.

Der vorliegende Band präsentiert die besten brasilianischen Autorinnen von heute: Myriam Campello, Márcia Denser, Rachel Jardim, Lya Luft, Nélida Piñon, Lygia Fagundes Telles und andere.

Stimmen

»Der Mix aus Etabliertem und Neuentdeckung lohnt den literarischen Blick in Richtung Lust und Liebe.«

Frank Keil, Vida Brasil, Cham

»Der Band verspricht keinen platten Unterhaltungsstoff à la Herzschmerz im Groschenroman oder Sex auf der Waschmaschine. Vielmehr geht es um vergnügliche bis melancholische Momente – teils in schwieriger, teils in kess-poetischer Sprache.«

Bücher, Essen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Andere Werke von Ray-Güde Mertin

Bibliografie

Originalsprache: Portugiesisch
Erstauflage: 22.8.2003
Auflage: 1