Jörg Juretzka mit dem Glauser-Preis 2022 ausgezeichnet!

Die Taschenbücher im Unionsverlag

   
Cover

Ida Fink

Eine Spanne Zeit

Erzählungen und das Stück »Der Tisch«
Aus dem Polnischen von Klaus Staemmler sowie Ida und Bruno Fink
Das Thema der Erzählerin Ida Fink ist der Holocaust.
 Broschur
€ 19.00, FR 26.00, € [A] 19.60
broschiert
Vergriffen. Keine Neuausgabe
180 Seiten
ISBN 978-3-293-00060-5

 
Ida Finks Erzählungen berichten von Menschen und Ereignissen an der Peripherie der Katastrophe; die direkte Darstellung des Genozids und seiner Greuel bleibt ausgespart. Diese Momentaufnahmen aus einer vergangenen, von vielen schon vergessenen Epoche besitzen die Kraft, jene lähmende Atmosphäre von Todesangst und terroristischer Gewalt noch einmal heraufzubeschwören. Der Kontrast zwischen der zurückhaltenden kargen Erzählweise und der Monstrosität der Ereignisse ist von geradezu ungeheurer Wirkung. Der stille Ton erschüttert uns mit der Gewalt einer Detonation.

Stimmen

Dokumente

  Bestellen
 Broschur € 19.00, FR 26.00, € [A] 19.60
Komfortbestellung: Sie zahlen mit Rechnung nach Erhalt der Bücher.
Noch keine Titel im Warenkorb
Versand DEUTSCHLAND / SCHWEIZ / ÖSTERREICH:
Kostenfrei ab Bestellwert €/CHF 25.-
Darunter pauschal €/CHF 3.-

Termine

Nachrichten

Autoren-Seiten

Porträt
(Übersetzung)

Andere Werke von Ida Fink

Andere Werke von Bruno Fink

Andere Werke von Klaus Staemmler

Bibliografie

Originaltitel: Skrawek czasu-Opowiadania
Originalsprache: Polnisch
Erstauflage: 30.6.1983
Auflage: 1