Cover

Hoeps & Toes

Die Cannabis-Connection

Thriller
Die Gesetzesinitiative zur Cannabis-Legalisierung steht kurz vor dem Durchbruch. Doch der smarte Staatssekretär hat nicht damit gerechnet, dass das Projekt tödliche Gegner hat.
 Englische Broschur
€ 19.00, FR 26.00, €[A] 19.60
Broschiert
Sofort lieferbar
352 Seiten
ISBN 978-3-293-00551-8

 

Dr. Marcel Kamrath ist der ideale Politiker. Charmant, ambitioniert, zielgerichtet und menschenfreundlich. Dem Staatssekretär winkt schon ein Ministeramt, er muss nur noch die Legalisierung von Cannabis erfolgreich durch den Bundestag bringen. Doch dann holt ihn seine begraben geglaubte Vergangenheit wieder ein. Ein Jugendfreund aus Amsterdam taucht auf.

Das Wiedersehen wird für Kamrath zu einem gnadenlosen Machtkampf, in dem ihm die Kontrolle mehr und mehr entgleitet. Immer tiefer wird Kamrath in ein gefährliches Duell hineingetrieben, das er nur überleben kann, wenn er alles opfert, was ihm wichtig ist.

 

Das Autorenduo Hoeps & Toes arbeitet seit Jahren Hand in Hand. Thomas Hoeps übersetzt die Kapitel von Jac. Toes aus dem Niederländischen ins Deutsche und schreibt seine eigenen Kapitel auf Deutsch.

Stimmen

»Ein rasant geschriebenes Buch, mit vielen gut gebauten und spannend zu lesenden Dialogen und Actionszenen vor politischem Hintergrund. Interessante Figuren, verstrickte Geschichte und interessante Einblicke in die Zusammenhänge des Cannabis-Geschäftes. Das deutsch-holländische Autorenduo Hoeps & Toes ist eine echte Empfehlung.«

Karin Trappe, HR 1, Frankfurt  Online einsehen

»Hoeps & Toes sind diesseits und jenseits der Grenze zu einer Marke für richtig gute Krimis geworden.«

Westdeutsche Zeitung

»Der Ausflug in die Cannabis-Szene und ein Blick hinter die Kulissen der politischen Maschinerie in Berlin, da prallen Welten aufeinander, das ist spannend und unterhaltsam.«

Ziphora Robina, Radio Bremen 2  Online einsehen

»Die Darstellung des Politbetriebs um ein Gesetzgebungsverfahren mit all den damit verbundenen Strategien und Taktiken ist genauso interessant, wie der sich immer rasanter entwickelnde Kriminalfall. Spannend, komplex und kenntnisreich geschrieben.«

Klaus Beck-Ewerhardy, sandammeer.at, Wien  Online einsehen

»In Die Cannabis-Connection taucht das deutsch-niederländische Autoren-Duo Hoeps & Toes sehr glaubhaft in das Labyrinth politischer Entscheidungsfindung ein. Der gnadenlose Druck, den die Drogenmafia dabei aufzubauen versteht, um ihre politischen Interessen durchzusetzen, sorgt für Gänsehaut.«

Eva Karnofsky, WDR, Köln  Online einsehen

»Nicht viele deutsche Autoren beherrschen das forcierte Tempo durch den Einsatz der wörtlichen Rede. Thomas Hoeps und Jac. Toes scheinen die darin liegenden Möglichkeiten zur Dramatik mit der Muttermilch aufgesogen zu haben.«

dutchblog.de

»Hoeps und Toes beherrschen ihr Handwerk wirklich perfekt.«

Reinhard Jahn, WDR 5

»Auf zwei Zeitebenen kreieren Hoeps & Toes ein Schreckensszenario, das den Leser einfach nicht mehr loslässt. In einer Zeit, in der die Cannabis-Legalisierung nur noch als eine Frage der Zeit erscheint, kommen dunkle Machenschaften ans Licht, die diesem Fortschritt das Licht der Erkenntnis gehörig abdunkeln.«

Karsten Koblo, aus-erlesen.de, Leipzig  Online einsehen

»Möchte man nicht mehr weglegen – mitreißend und spannend!«

Konrad Bender, Coolibri Magazin, Dortmund  Online einsehen

»Hoeps & Toes wissen, wie man den Leser anfüttert. Kapitelweise erfahren wir etwas über die Geschehnisse von damals und heute. In einer klaren Sprache, die Neugier erzeugt, wie es weitergeht. Klare Leseempfehlung.«

Manfred Gesch, Leiter der Fachstelle für Suchtvorbeugung, Ahlen  Online einsehen

»Die Cannabis-Connection ist ein spannender und intelligent aus verschiedenen Perspektiven verfasster Thriller, dem die unterschiedliche Erzählart in den verschiedenen Kapiteln nur zugutekommt. Ein Autor übersetzt anders als er schreibt, weil er sich beim Übersetzungsprozess nun mal an die Worte und Ideen eines anderen Autors halten muss. Und keine zwei Autoren schreiben gleich. Hoeps & Toes zeigen, wie man daraus das Beste macht.«

Freyja Melsted, tralalit.de, Wunstorf  Online einsehen

»Thomas Hoeps und Jac. Toes lassen Abgründe aufklaffen, mit jeder Satzwendung ziehen sie die Daumenschrauben für ihre Figuren fester an und saugen den Leser in einen 350-seitigen Albtraum.«

Petra Diederichs, Rheinische Post, Düsseldorf  Online einsehen

»Intelligente Unterhaltung mit einer dazu passenden Sprache, die sich angenehm vom Einheitsbrei abhebt, weil diese nicht nur platt Informationen transportiert, sondern den Akteuren eine charakterliche Vielschichtigkeit verleiht.«

Sabine Bovenkerk-Müller, schreiblust-leselust.de, Dortmund  Online einsehen
  Bestellen
 Englische Broschur € 19.00, FR 26.00, €[A] 19.60
Komfortbestellung: Sie zahlen mit Rechnung nach Erhalt der Bücher.
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von € 30.-
Noch keine Titel im Warenkorb

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Andere Werke von Jac. Toes

Andere Werke von Thomas Hoeps

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erstauflage: 15.7.2019
Auflage: 1