Jörg Juretzka mit dem Glauser-Preis 2022 ausgezeichnet!

Die Taschenbücher im Unionsverlag

   
Cover

Anees Salim

Fünfeinhalb Männer

Roman
Aus dem Englischen von Gerhard Bierwirth

»Salim schenkt uns eine wunderbare Geschichte, ein kleines Juwel.« Inde en livres

 E-Book
€ 16.99
Sofort lieferbar
234 Seiten (Geschätzter Umfang)
Draupadi @ Unionsverlag
Unsere E-Books gibt es in 3 optimierten Ausgaben für Ihr Lesegerät:
ISBN 978-3-293-31147-3 (EPUB)
ISBN 978-3-293-41147-0 (Kindle)
ISBN 978-3-293-61147-4 (Apple)
 E-Books: Unsere Angebote für Sie

 

Imram Jabbari ist für die nächsten sechzehn Jahre im Gefängnis, daran ist nicht zu rütteln. In der Buchbinderei zur Arbeit verdonnert, füllt er die leeren Seiten in Gedanken mit seiner Lebensgeschichte.

Er denkt zurück an seine Heimatstadt, an die rivalisierenden Hindu- und Muslimviertel. Hier wollen Imran und seine Freunde berühmt und gefürchtet werden, so wie die großen Gangsterbosse. Mit ihrer Bande »Fünfeinhalb Männer« versuchen sie, sich im hart umkämpften Viertel einen Namen zu machen. Doch viel Erfahrung im Milieu haben sie nicht gerade, und schon bald müssen sie lernen, dass ihr Eifer gefährliche Folgen hat.

Humorvoll erzählt Salim von schwelenden Konflikten, von jugendlichem Leichtsinn und der Vergänglichkeit des Lebens.

Stimmen

»Anees Salim schildert das Zusammenspiel verschiedener Kulturen mit erstaunlicher Leichtigkeit. Er konzentriert sich auf vielschichtige Figuren statt auf große Aussagen und erzählt selbst traurige Geschichten mühelos unterhaltsam.«

Jai Arjun Singh, Forbes India  Online einsehen

»Reich an subtilen Emotionen und schwarzem Humor.«

Prerna Kalbag, Hindustan Times  Online einsehen

»Humorvoll schildert Anees Salim das harte Leben im Viertel Vanity Bagh, ohne je zu urteilen oder in Sentimentalität zu verfallen.«

Sameera Rashid, TNS  Online einsehen

»Eine reizvolle Erkundung der indischen Kleinstadt, mit religiösen Scharmützeln, Politik und Kricket. Ausgefeilt und augenzwinkernd, ein Lesevergnügen.«

Suneetha Balakrishnan, The Hindu  Online einsehen

»Salim ist das Kunststück gelungen, einen unterhaltsamen Roman über Terror und Realitätsverlust zu schreiben.«

Deepanjana Pal, Firstpost  Online einsehen

»Anees Salim Roman vereint Stil, Substanz und Humor.«

Kushalrani Gulab, DNA India  Online einsehen
 

Dokumente

  Bestellen
 E-Book (Apple-Geräte) € 16.99
Kaufen Sie dieses E-Book komfortabel bei Ihrem gewohnten Shop. Es steht Ihnen dann sofort in Ihrer Cloud zum Lesen bereit.

Wählen Sie Ihr Land und den Shop. Sie werden direkt zur Produktseite von Fünfeinhalb Männer geleitet.
undefined

Termine

Nachrichten

Links

Autoren-Seiten

Andere Werke von Anees Salim

Andere Werke von Gerhard Bierwirth

Cover
Eine Stadt, zwei Familien, zwei Religionen – ein fragiles Gleichgewicht gerät ins Wanken.

Bibliografie

Originaltitel: Vanity bagh
Originalsprache: Englisch
Erscheinungsdatum: 1.11.2021
Letzte Version: 5.11.2021