Martina Tichy

Cover
 
»Robert Kroetsch erweist sich als der legitime Nachfahre Jack Londons.« literaturkritik.de
Angesteckt von der Nachricht von den ungeheuren Goldfunden am Klondike River brechen auch der vierzehnjährige Zack und seine Mutter Lou nach Alaska auf. Auf der Reise trotzen sie Schnee, Eis, wilden Flüssen und Menschen, die die Gier nach Gold in Bestien verwandelt hat. Doch erst in Dawson City begegnen sie der größten Gefahr von allen.
Robert Kroetsch
Klondike
Die Ballade von Lou und Dangerous Dan McGrew
Roman
Aus dem Englischen von Martina Tichy
Porträt

Robert Kroetsch (1927–2011) zählt zu den angesehensten Schriftstellern der kanadischen Gegenwartsliteratur.

Porträt
Martina Tichy (Übersetzung)

Martina Tichy (*1958) studierte Germanistik und Amerikanistik und ist als Übersetzerin tätig.