Alle Ausgaben anzeigen

Cover
 
»Fiebrige Lebenslust, überbordende Vitalität auf der einen, die Tragödien der Gestrandeten auf der anderen Seite.« Robert Hültner, Abendzeitung
In Solea, dem dritten Band der Marseille-Trilogie, kommt Fabio Montale wider Willen einer befreundeten Journalistin zu Hilfe, die über die südfranzösische Mafia recherchiert hat und jetzt von Killern verfolgt wird. In einem atemberaubenden Finale stößt er an seine Grenzen und geht den Weg, der ihm schon so lange vorgezeichnet ist.
Jean-Claude Izzo
Solea
Marseille-Trilogie III
Kriminalroman
Aus dem Französischen von Katarina Grän und Ronald Voullié
Porträt

Jean-Claude Izzo (1945–2000) war lange Jahre Journalist. Seine Marseille-Trilogie zählt inzwischen zu den großen Werken der Kriminalliteratur.

Porträt
Katarina Grän (Übersetzung)

Katarina Grän (*1960) unternahm längere Reisen durch die USA und die Sowjetunion. Sie ist als Krimiautorin und Übersetzerin tätig.

Porträt
Ronald Voullié (Übersetzung)

Ronald Voullié (*1952) ist als Übersetzer von Werken »postmoderner« Philosophen und von Kriminalromanen tätig.