Christine Sengupta

Der neue Schweizer Medikamentenführer

Was Sie über Ihre Tabletten, Salben und Tropfen wissen müssen

Der erfolgreiche »Medikamentenführer« nun als völlig überarbeitete Neuausgabe, nur für die Schweiz.

 Broschur
null
Broschiert
Vergriffen. Keine Neuausgabe
516 Seiten
ISBN 978-3-293-00130-5
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Christine Sengupta, Pharmakologin, nahm über 2000 Arzneimittel unter die Lupe. Sie informiert über ihre Zusammensetzung, ihre Wirkungsweise und weist darauf hin, wo besondere Vorsicht geboten ist und unter welchem Bedingungen Nebenwirkungen auftreten können. Die Neuausgabe enthält zusätzliche Medikamentengruppen sowie eine Auswahl von »Schwarzen Schafen«, die entgegen den Versprechungen der Pharmawerbung kaum nutzen. Die hervorstechende Neuerung: Für vergleichbare Medikamente wird ein Preisvergleich vorgenommen. Die Preisunterschiede sind oft beträchtlich. Gleichwertige Wirkstoffe können bei unterschiedlichen Markennamen im Preis um ein Vielfaches differieren.

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Autoren-Seiten

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erstauflage: 25.2.1986
Auflage: 3