Cover

Lena Blaudez

Farbfilter

Ada Simon in Douala
Roman
»Je weiter Ada Simon in dieser unglaublichen Welt vorrückt, desto cooler wird sie, desto feiner erkennt man die Schattierungen der Finsternis.« Tobias Gohlis, Die Zeit
 Hardcover
€ 19.90, FR 33.90, €[A] 20.50
gebunden
Vergriffen. Keine Neuausgabe
288 Seiten
ISBN 978-3-293-00357-6
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 
Die Fotografin Ada Simon reist zu einer Tagung über Tropenholz nach Mecklenburg. In einem halb verfallenen Schloss treffen sich internationale Geschäftsleute. Ada sieht sich dort in der maroden Idylle mit einem unheimlichen Mann konfrontiert, der in Kamerun immer wieder ihren Weg gekreuzt hat. Dort hat alles angefangen: mit einem toten polnischen Missionar, den Ada ermordet haben soll. Weil die kamerunische Polizei ihr deswegen die Ausreise verweigert, muss Ada Simon eigene Nachforschungen aufnehmen und gerät mitten in einen knallharten Kampf um Holz, Kunst und um den begehrtesten Rohstoff des Handy-Zeitalters: Coltan. Im Regenwald, in Douala, der wichtigen westafrikanischen Hafenstadt, scheint der geheimnisvolle Mann eine Blutspur zu hinterlassen. Aber was will er in den mecklenburgischen Wäldern?

Stimmen

Dokumente

Autoren-Seiten

Andere Werke von Lena Blaudez

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erstauflage: 25.2.2006
Auflage: 1