Kostenlose E-Book Leseprobe herunterladen
 

Rahman Abbas

Die Stadt, das Meer, die Liebe

Roman
Aus dem Urdu von Almuth Degener
Zwischen Dorf und Großstadt entfaltet sich die Liebesgeschichte von Hina und Asrar.
 E-Book
€ 16.99
Sofort lieferbar
326 Seiten (Gedruckte Ausgabe)
Draupadi @ Unionsverlag
Unsere E-Books gibt es in 3 optimierten Ausgaben für Ihr Lesegerät:
ISBN 978-3-293-31015-5 (EPUB)
ISBN 978-3-293-41015-2 (Kindle)
ISBN 978-3-293-61015-6 (Apple)
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 
Asrar, der Sohn eines Fischers, zieht aus seinem Dorf an der indischen Westküste in die Großstadt Mumbai, ergreift einen Beruf und verliebt sich. Hina, die Tochter eines Parfümhändlers, ist Studentin, versucht die Trennung ihrer Eltern zu verstehen und ist selbst hin- und hergerissen zwischen Sittsamkeit und Sinnlichkeit. Eine simple Geschichte, aber ein Roman randvoll mit Spannung und Fantasie, mit Sozialkritik, Philosophie und Poesie. Die Liebesgeschichte des jungen Paares zeigt Mumbai als eine Stadt der Chancen wie auch des Elends, mit der ganzen Vielfalt der muslimischen Gemeinschaft Indiens, den persönlichen und sozialen Problemen der jungen Generation und ihren religiösen und sexuellen Spannungen.

Stimmen

»Ein monumentales Stück Urdu-Literatur über die Stadt der Kontraste. Eine Reise ins Innere, ein Dialog mit der Seele.«

Moid Rasheedi, The Indian Awaaz  Online einsehen

»Die Stadt, das Meer, die Liebe ist ein Wendepunkt in der Geschichte des Urdu-Romans.«

Gopi Chand Narang

»Ein einzigartiger und verführerischer Roman, der die Nuancen der menschlichen Psyche ergründet.«

Shafey Kidwai, The Hindu  Online einsehen
 

Dokumente

Autoren-Seiten

Andere Werke von Rahman Abbas

Andere Werke von Almuth Degener

Bibliografie

Originaltitel: Rohzin
Originalsprache: Urdu
Erscheinungsdatum: 10.2.2018
Letzte Version: 15.2.2018