Walter Hartmann

Cover
 
Ein weltabgeschiedenes Dorf inmitten einer fantasiebefeuernden Natur - eine der schönsten Kindheitserinnerungen in der Literatur.
Laurie Lee erzählt von seinem weltabgeschiedenen, englischen Dorf, wo die Natur die Fantasie befeuert: blendendes Tageslicht, das die Kinder dazu verführt, sich streunend zu verlieren, die geräuschdurchwirkte Dunkelheit der Nacht, in die man sich besser nicht hinauswagt. Eine der schönsten Kindheitserinnerungen in der Literatur des 20. Jahrhunderts.
Laurie Lee
Cider mit Rosie
Roman
Aus dem Englischen von Pociao und Walter Hartmann
Porträt
Laurie Lee (Autor)

Laurie Lee (1914-1997) war Dichter, Romancier und Theaterschriftsteller. Er ist einer der wichtigsten Schriftsteller Englands. Seine Bücher werden oft im Schulunterricht gelesen.

Porträt
Walter Hartmann (Übersetzung)
Walter Hartmann übersetzt aus dem Englischen, u. a. Werke von Laurie Lee und Pattie Smith. Er war Mitherausgeber der literarischen Zeitschrift Gasolin 23.
Porträt
Pociao (Übersetzung)
Pociao ist Übersetzerin, Autorin und Verlegerin. Sie studierte Anglistik, Germanistik und vergleichende Literaturwissenschaft und gründete 1990 den Verlag Sans Soleil.