Kostenlose E-Book Leseprobe herunterladen
 

Petra Ivanov

Heiße Eisen

Flint und Cavalli ermitteln in Zürichs besten Kreisen
Kriminalroman
Flint & Cavalli ermitteln (7)

Ein verschwundener Politiker und eine verkohlte Leiche – wer steckt hinter dem grausamen Mord?

 E-Book
€ 24.99
Sofort lieferbar
336 Seiten (Gedruckte Ausgabe)
Unsere E-Books gibt es in 3 optimierten Ausgaben für Ihr Lesegerät:
ISBN (EPUB)
ISBN (Kindle)
ISBN (Apple)
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 

Zwischen Umweltschützern und Villenbesitzern tobt eine hitzige Debatte um das Ufer des Zürichsees. Der engagierte Politiker Moritz Kienast setzt sich, allen Anfeindungen zum Trotz, für eine rigorose Lösung ein – bis er plötzlich verschwindet. Kurz darauf wird die Staatsanwältin Regina Flint zu einer abgelegenen Waldhütte gerufen, wo sie eine nicht identifizierbare Leiche vorfindet – verkohlt und aufgespießt. Flint zweifelt keine Sekunde daran, dass sie den verschwundenen Politiker vor sich hat. An Vermutungen mangelt es nicht, der unnachgiebige »Motz-Moritz« ist im Laufe seiner Karriere mehr als nur einem einflussreichen Gegner auf die Füße getreten. Ihre Nachforschungen führen die Staatsanwältin schon bald an Abgründe, die mit »menschlich« nichts mehr zu tun haben.

Stimmen

»Dem Leser wird ein Gustostück geboten. Man darf sich auf Petra Ivanovs akkurate Recherche verlassen, auf Detailgenauigkeit, die nie auf Kosten der Spannung geht, auf ein Thema, das sie mit Empathie darstellt.«

Beatrix Kramlovsky, CrimeChronicles  Online einsehen

»Ivanovs Liebe zum Detail ist bestechend. Selbst das Beweismittel Selleriesalz im Öko-Haushalt des Ermordeten trägt die Bio-Knospe.«

reformiert., Zürich  Online einsehen

»Der Erzählstil von Petra Ivanov saugt die Leser aufgrund der bildlichen Sprache mitten in die kurzweilige Geschichte.«

Rita Stocker, BERG.LINK  Online einsehen

»Heiße Eisen ist sehr dicht an der Realität geschrieben und geprägt von psychologischer Tiefe.«

Isabella Seemann, Tagblatt Zürich  Online einsehen

»Sorgfältig recherchiert, realitätsnah und spannend: Auch der siebte Flint-Cavalli-Krimi überzeugt.«

Eva Nydegger, Coopzeitung  Online einsehen
 

Autoren-Seiten

Andere Werke von Petra Ivanov

Cover
Die Crime-Queens als Crime-Sisters: Mit einem abgründigen Psychothriller
Cover
Eine Verfolgungsjagd in New York und Washington führt Flint und Cavalli zueinander – und ins Netz der Mafia.
Cover

Der Verdächtige ist starrsinnig: »Ich war es!« In einem atemlosen Verhör zeigt sich die erschütternde Wahrheit.

Nominiert für den Friedrich-Glauser-Preis 2017

Cover
Der Vater ist verschwunden. Die Mutter schweigt. Jagt die Tochter einem Phantom nach?
Cover

»Niemand kann voraussehen, was ein Mensch in einer bestimmten Situation tun wird.«

Cover

»Das Leben ist unberechenbarer als der Lauf einer Billardkugel.«

Cover
»Petra Ivanov gehört zur Elite unter den zeitgenössischen Kriminalautorinnen.« Prisma
Cover
Schauplatz Kosovo – Ermittlungen im Umfeld der internationalen Schutztruppen
Cover
Ist der Kriminalpolizei noch zu trauen? – Flint und Cavallis schwierigster Fall
Cover
Hochspannung made in Switzerland
Cover
»Ivanov gelingt es, komplexe Charaktere zu entwickeln, die berühren, abstoßen, irritieren.« Mitra Devi, Tages-Anzeiger
Cover
»Petra Ivanov wirft einen schockierenden Blick auf die dunklen Seiten der Gesellschaft.« Martin Schöne, 3sat
Cover
»Dieses Buch ist im Nu verschlungen« (NZZ). Flint und Cavalli ermitteln: Der Großerfolg aus der Schweiz

Bibliografie

Originalsprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 1.1.2017
Letzte Version: 25.2.2017