Home   Titel    Termine    Rundbriefe    Türkische Bibliothek    Presse    Buchhandel    Kontakt  

   Logo

Auf dieser Seite

Rezensionen

Diskussion

Bibliografie

Herunterladen


Mehr Information und Titel von:

Cover
Nagib Machfus

(Autor)

Nadine Gordimer
(Nachwort)

Cover
Doris Kilias

(Übersetzung)



Andere Ausgaben dieses Titels



Die erste Ausgabe war:

Nagib Machfus
Echo meines Lebens

Hardcover
ISBN 3-293-00240-4
(1997)
Dieser Titel ist nur als Taschenbuch lieferbar.

 Historie 


Gleiche Stichwörter suchen
Ägypten
Kairo
Arabien


Cover

 Herunterladen 


Taschenbuch
Aus dem Arabischen von Doris Kilias. Mit einem Nachwort von Nadine Gordimer
UT 185
128 Seiten

EUR 8,90  /
FR 16,30 
Dieser Titel ist zurzeit vergriffen. Der Termin der Neuauflage ist unbestimmt. Bestellungen werden nach Erscheinen ausgeliefert

Bibliografie



      

 In Warenkorb 


Nagib Machfus

Echo meines Lebens

»Wer dieses Werk liest, wird mit Vergnügen und Dankbarkeit Erkenntnis finden - durch etwas, das als wunderlicher Anachronismus gilt: Weisheit. Machfus besitzt sie.« Nadine Gordimer


In dieser Sammlung fängt Nagib Machfus Momente und Gedanken ein, die ihn sein Leben lang schon beschäftigen. Wie ein Echo hallen die Themen wider, die auch seine Romane durchziehen. Die Erinnerungen an entscheidende Augenblicke, an verpaßte Gelegenheiten, an falsche, unumkehrbare Entscheidungen, die sich im Nachhinein als schicksalsweisend herausstellen, stehen neben Aphorismen sufistischer Weisheit. Machfus begegnet bei der Versenkung in die Vergangenheit noch einmal seiner ewigen Sehnsucht nach Liebe; Trauer und Ironie wechseln sich ab mit den Gedanken an die Quellen der Freude. Diese Skizzen erinnern an Pascals »Pensées«. Das Echo dieses Lebens zeigt einmal mehr, dass Machfus nicht nur ein grandioser Geschichtenerzähler ist, sondern ein heiterer Philosoph, der mit einem lachenden, aber auch scharfen Auge von den Verwirrungen im Leben schreibt, vom Alter, Tod und der Vergänglichkeit des Glücks.






Rezensionen

»Nicht die eigene Person ist es, deren Heiligkeit er mit seinem Buch ein Denkmal setzen möchte. Heilig ist ihm das Leben.«
          Deutsche Welle    (Rezension zu Hardcover)

»Den Widerhall dieses Echos mag jeder ein wenig anders vernehmen, aber jeder wird beim Zuhören etwas für sich gewinnen.«
          Neue Zürcher Zeitung    (Rezension zu Hardcover)

»Machfus' ›Echo meines Lebens‹ ist die Welt sozusagen in einer Nussschale. So wird jede gelesene Zeile zum Keim für einen ganzen Baum von Gedanken.«
          Neues Deutschland    (Rezension zu Hardcover)

»Machfus braucht nur vier, fünf Sätze, um die Geschichte einer fünfzig Jahre währenden Ehe, einer verpfuschten Existenz, einer gescheiterten Freundschaft, einer großen Leidenschaft zu entwerfen.«
          Frankfurter Allgemeine Zeitung    11.11.2011 (Rezension zu Hardcover)



Internet Links




Diskussion

    Mail Icon  Ich bin ein/e Leser/in und möchte meine Meinung schreiben 

 Ich bin der Autor oder Übersetzer und möchte meine Meinung schreiben 

 Ich bin vom Verlag und möchte meine Meinung schreiben 



Bibliografie: Echo meines Lebens

Verlag: Unionsverlag
Bindung: broschiert
128 Seiten
ISBN 3-293-20185-7
Erscheinungsdatum: 07.09.2000
Aktuelle Auflage: 1
Gewicht: g
Masse: x x
Originaltitel: Asda' as-Sira adh-Dhatiya
Originalsprache: Arabisch
Umschlag:


Nagib Machfus
Echo meines Lebens
Aus dem Arabischen von Doris Kilias. Mit einem Nachwort von Nadine Gordimer
UT 185
128 Seiten, broschiert
ISBN 3-293-20185-7

EUR 8,90  /
FR 16,30 


Langsame Internetverbindung   ? 

   119 Besucher sind jetzt auf dieser Website. 9699 seit Sun Aug 31 19:41:48 UTC+0200 2014